Absaugvorrichtung mit Niederhalter- Eine kraftvolle, saubere Sache

Stehen Sie auch oft vor dem Problem, dass beim Fräsen von dünnen Materialien, die Span und Staubbelastung sie stört? Oder aber auch die Werkstoffplatte vom Fräser oft mit nach oben gezogen wird, dann an den Stellen ausfranzt und ungenau wird? Dann hat die Ideenschmiede von GoCNC vielleicht die ideale Lösung für Sie. Wer einmal Plattenmaterial mit einer Absaugvorrichtung mit Niederhalter gefräst hat möchte dieses Zubehör garantiert nicht mehr missen. Zum einen bleibt das Material immer schön plan liegen und mit der integrierten Absaugung werden Späne und Stäube direkt beseitigt. Die innovative Absaugvorrichtung mit Niederhalter drückt nicht nur das Material während der Bearbeitung durch reine Federkraft auf die Opferplatte, sondern ist als Ringdüse konstruiert, die den Fräser vollständig umgibt und den Staub zuverlässig absaugt. Dadurch wird nicht nur das Flattern des Werkstückes verhindert, sondern auch lose Teile können vom Fräser nicht mehr mitgenommen werden. Der Absaugvorrichtung mit Niederhalter wird einfach auf die Z-Achsen Halterung der Frässpindel von unten aufgesetzt daraufhin mit einer Zentralschraube an der Z-Achse fest und stabil verschraubt und der Staubsauger wird über einen konischen Ansaugtrichter angeschlossen. Der abnehmbare Niederhalter, der selbst eine stabile und wertige Aluminiumkonstruktion darstellt ermöglicht schnell und einfach den Tausch des Werkzeugs bei montiertem Absaugadapter.
Im Lieferumfang befinden sich, die Absaugvorrichtung mit Niederhalter, das Montagematerial und ein ca 1.5m langer Schlauch mit Staubsaugeradapter, der mit jedem handelsüblichen Staubsauger verbunden werden kann.
Die Absaugvorrichtung mit Niederhalter ist ab sofort unter www.gocnc.de für nur 99 Euro zu erwerben.

War dieser Beitrag hilfreich?